Montagsfrage: Was war dein letzter Re-Read?

Ich weiß, ich weiß, ich bin extrem spät dran, aber da wir heute frei hatten, hat uns daheim ein wenig der Umräum- und Aufräum-Wahn gepackt, was darin mündete, dass wir uns gleich mehrere neue Möbelstücke zugelegt haben und noch immer mit Räumen und Rödeln beschäftigt sind, vom Aufbau der neuen guten Stücke ganz zu schweigen. Die Montagsfrage lasse ich deswegen aber natürlich nicht ausfallen, zumal ich die heute mit zwei knappen Sätzen beantworten kann.

Montagsfrage Banner

Frühere Antworten finden sich in meinem Montagsfragen-Archiv. Die aktuelle Montagsfrage findet sich beim Buchfresserchen und lautet in dieser Woche

Was war dein letzter Re-Read,
bzw. welches gelesen Buch hast du zuletzt erneut gelesen?

Um es bei dieser Montagsfrage klipp und klar zu sagen, bin ich kein großer "Re-Reader" und komme mit dem, was ich noch nicht kenne schon kaum hinterher, weshalb ich mich auch nicht wirklich daran erinnern kann, welches Buch ich zuletzt erneut gelesen habe, denn anders als bei Filmen oder Serien, die man ja auch ganz prima nebenbei erneut konsumieren kann, erfordern Bücher eben die ganze Aufmerksamkeit und da ist es mir dann deutlich lieber, etwas Neues und Unbekanntes zu lesen, so sehr ich manche Geschichten auch geschätzt haben mag.

%d Bloggern gefällt das: