Happy Birthday Simon Pegg!

Simon Pegg

Heute hat – wie jedes Jahr – der wunderbare Simon Pegg Geburtstag und wird tatsächlich schon 48 Jahre alt, aber zum Glück nicht müde, an immer neuen Filmprojekten mitzuwirken. Im vergangenen Jahr habe ich zudem einige Lücken füllen können, was die Filme angeht, bei denen er mitgewirkt hat, doch bleiben die "Anspieltipps" diesmal dennoch dieselben, stehen die schließlich repräsentativ für gleich drei mehrere Filme umfassende Franchises, die ich – wie man an der Wertung sieht – gleichermaßen schätze. Nichtsdestotrotz lohnt sich hier mehr denn je ein Blick in den oben verlinkten Portrait-Artikel, denn Pegg war schon Teil so unfassbar vieler lohnenswerter Filme (und Serien), dass es eine wahre Freude ist!

Anspieltipps:

The World’s End

Mission: Impossible
Rogue Nation

Star Trek
Beyond

8.5/10 Pkt.

8.5/10 Pkt.

8.5/10 Pkt.

The World's End | © Universal Pictures Mission: Impossible 5 - Rogue Nation | © Paramount Pictures Star Trek Beyond | © Universal Pictures/Paramount
  • Hach, ich sollte wirklich mal wieder Black Books schauen. Auch wenn er in dieser nur eine Gastrolle hat, muss ich sofort dran denken, wenn ich an Simon Pegg denke. Kennst du die Serie mit ihm? Ich LIEBE sie!

    Liebe Grüße,
    Sandra

%d Bloggern gefällt das: