Geben ist seliger denn Nehmen und deshalb habe ich mir vorgenommen, künftig ab und an diverse Crowdfunding-Kampagnen zu unterstützen. Marktführer in der Beziehung ist sicherlich noch immer Kickstarter, weshalb es auch Kampagnen von dort sind, die zuerst meine Aufmerksamkeit erweckt haben, zumal ich auf diesem Sektor die erfreuliche Entwicklung beobachten konnte, dass es beispielsweise auf dem Spiele-Sektor dort immer öfter auch Projekte gibt, die in deutscher Sprache offeriert werden, was meinen vorrangig die deutsche Sprache präferierenden Spiele-Gruppen sehr zugute kommt.

Kickstarter:

Derzeit unterstütze ich:

Bereits unterstützt habe ich:

Unterstützt, aber gescheitert oder abgebrochen: