Presse:

Zahlen, Daten, Fakten:

Das Medienjournal existiert seit Februar 2011. Seitdem wurden insgesamt 2.056 Artikel verfasst, welche 13.483mal kommentiert worden sind. Die monatlichen Besucherzahlen belaufen sich derzeit auf etwa 9.000 Unique Visits bei etwa 13.500 Page Impressions. Zurzeit hat das Medienjournal knapp 1.100 Feed-Abonnenten.

Dabei hat das Medienjournal den PageRank 3 und laut SEOkicks 72.019 Backlinks von 208 Domains.

Auch in den sozialen Netzen ist das Medienjournal vertreten und hat derzeit

  • 737 Fans bei Facebook
  • 180 Follower bei Google+
  • 591 Follower bei Twitter
  • 176 Abonnenten bei Instagram

Zudem findet sich das Medienjournal auch in der OFDb, bei Moviepilot, LovelyBooks und last but not least bei Letterboxd.

Kooperationen:

Aktuell kooperiert das Medienjournal mit folgenden Unternehmen:

Film-Vertriebe*

  • Ascot Elite
  • Capelight
  • Concorde
  • KSM
  • Paramount Home Entertainment
  • Planet Media Home Entertainment
  • Senator Home Entertainment
  • Sony Pictures Home Entertainment
  • Splendid Film
  • Studio Hamburg Enterprises / tellyvisions
  • Tiberius Film
  • Twentieth Century Fox
  • Universal Pictures Home Entertainment
  • Universum Film
  • Warner Home Video
  • WVG Medien

*: sowie deren beauftragte Marketing- und
PR-Agenturen

Buch-/Comic-Verlage

  • Bastei Lübbe
  • Berlin Verlag
  • Blanvalet
  • btb
  • Carlsen Comics
  • Cross Cult
  • Diogenes
  • Droemer Knaur
  • dtv
  • Dumont
  • Fischer TOR
  • Frieling
  • Heyne
  • Jacoby & Stuart
  • Kiepenheuer & Witsch
  • Luzifer Verlag
  • Panini
  • Piper
  • Rowohlt
  • Splitter
  • Suhrkamp
  • Unsichtbar Verlag

Brettspiel-Verlage

  • Asmodee
  • Heidelberger Spieleverlag
  • Kosmos Verlag
  • Pegasus Spiele
  • Ulisses Spiele

Anfragen:

Für die einzelnen Rezensionen arbeite ich oftmals mit Sponsoren zusammen, die mich durch Sachleistungen wie Rezensionsexemplare, Pressemuster oder Verlosungsmaterial unterstützen und die dafür in den entsprechenden Beiträgen genannt und verlinkt werden. Wenn auch Sie Interesse an einer Zusammenarbeit jedweder Art haben, kontaktieren Sie mich gerne unter:

wulf [at] medienjournal-blog [dot] de

Hinweis: Unseriös wirkende Anfragen, Massen-Mails oder Anfragen, die offensichtlich nicht mit dem Portfolio des Medienjournals übereinstimmen, werden kommentarlos gelöscht.

Stand: 1. Mai 2017