Zack ist schon wieder Montag und ein neuer Fragebogen steht in den Startlöchern. Ich möchte mich an dieser Stelle auch entschuldigen, dass ich letzte Woche kaum die Zeit gefunden habe, euch einen netten Kommentar zu hinterlassen, doch Renovierungsarbeiten zuhause und Stress auf der Arbeit haben mir den letzten Nerv geraubt.

Trotzdem habe ich diese Woche noch ein Anliegen: Und zwar habe ich mich an einem Gewinnspiel vom NEGATIV Magazin beteiligt und tatsächlich hat es mein Text in die „Endausscheidung“ geschafft. Meinen Essay zum Thema Adaptionen findet ihr hier. Einen Monat habe ich nun Zeit, um möglichst viele „Gefällt mir“s oder auch „+1“ zu sammeln, um dann die DVD-Box der ersten Staffel Game of Thrones zu gewinnen. Und wenn ihr schon dabei seid, freut sich natürlich auch das Medienjournal selbst, wenn ihr es liken würdet. Jetzt kommt aber der Clou an der Sache – sollte ich wider Erwarten nämlich tatsächlich gewinnen, würde ich – da die BluRay bereits bestellt ist – die Staffel direkt hier weiterverlosen!

Ich würde mich also sehr über eure Unterstützung freuen und bedanke mich dafür schon einmal recht herzlich!

Jetzt aber erst einmal viel Spaß mit dem neuesten Media Monday!

Neu dabei? Hier geht es zu den Regeln.

Media Monday #36

1. Der beste Film mit Ethan Hawke ist für mich __________ .

2. Kevin Smith hat mit __________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil __________ .

3. Der beste Film mit Marisa Tomei ist für mich __________ .

4. Den epischsten Weltuntergang gab es meiner Meinung nach in __________ .

5. Wenn ich lese, dass es einen neuen Film mit __________ gibt, dann ist mir eigentlich schon im Vorfeld klar, dass __________ .

6. Schaut ihr euch so eure liebsten Filme an, woran würdet ihr festmachen, dass ein Film euch nachhaltig und mehrmalig begeistert?

7. Mein zuletzt gesehener Film war __________ und der war __________ , weil __________ .

Viel Spaß beim Beantworten der Fragen und beim Sichten der Antworten anderer Teilnehmer! Einen guten Wochenstart wünscht euch

Euer Wulf