Und schon haben wir wieder eine runde Nummer erreicht und ich bin einmal mehr baff, dass immer noch so viele Leute Spaß an dieser wöchentlichen Fragerunde finden, wenngleich das Personal doch in manchen Punkten gewechselt hat. Dennoch ist auch manch alter Hase vertreten und bei den Sponsoren finden sich einige bekannte Namen wieder, einfach aus dem Umstand heraus, dass ich erst einmal die Namen bedienen wollte, die von mehr als einer Person „gefordert“ worden sind. Tja und da hat so mancher Blog ein glückliches, ja beinahe prophetisches Händchen bewiesen.

Media Monday #70

Neu dabei? Hier geht es zu den Regeln.

Media Monday #70

1. Brad Pitt gefiel mir am besten in ________ .

2. Alfred Hitchcock hat mit ________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ________ .

3. Kate Beckinsale gefiel mir am besten in ________ .

4. Es gibt ja an allerlei Orten zu allerlei Zeiten immer mal wieder Zombie-Walks, die sich auch großer Beliebtheit erfreuen. Aber warum eigentlich immer nur Zombies? Welche Themen-Walks würdet ihr euch mal wünschen?

5. Welches Buch hat euch am meisten enttäuscht, nachdem ihr es auf Empfehlung gelesen habt?

6. Ausprägungen der Science-Fiction gibt es viele, aber welche Zukunftsvisionen sind euch die Liebsten? Hochtechnisiert oder doch lieber rückständig und dreckig, mit Aliens oder lieber ohne, Endzeitstimmung oder epische Utopien/Dystopien?

7. Mein zuletzt gesehener Film ist ________ und der war ________ , weil ________ .

Frage Nr. 1 wurde gesponsert von fidepus.de und Alice in Astonishland, Frage Nr. 2 wurde gesponsert von Intergalaktische Filmreisen, Schuliet und Zeilenkino und zuletzt Nr. 3 von Review Corner und CineKie.de.

Viel Spaß beim Beantworten der Fragen und beim Sichten der Antworten anderer Teilnehmer! Einen guten Wochenstart wünscht euch

Euer Wulf