Die Woche ging wieder einmal viel zu schnell rum und wieder einmal bin ich froh, den Media Monday gerade noch pünktlich fertig bekommen zu haben, aber mit dem Geburtstags-Gewinnspiel habe ich mir ja auch einiges an Arbeit aufgehalst, da bin ich ganz klar selber schuld. Immerhin wird das Wetter langsam besser und meine bessere Hälfte und ich konnten am Wochenende auch endlich mal wieder ein wenig was unternehmen. Von daher starten wir jetzt mit frischem Elan in eine neue Woche.

Spätestens jetzt muss ich aber auch noch einmal kurz Werbung machen für die am 2. Juni ins Leben gerufene Film-Blogosphäre, die wirklich einmal von euch besucht werden sollte, nicht, weil auch ich mich aktiv an dem Projekt beteilige, sondern weil ihr dort eure sämtlichen Film-Kritiken verlinken lassen und in dem jetzt schon über hundert Filme umfassenden Archiv stöbern könnt.

Media Monday 102

Neu dabei? Hier geht es zu den Regeln.

Media Monday #102

1. SchauspielerIn ________ überzeugt mich ja sonst meistens, aber seine/ihre Rolle in ________ war wirklich mies, denn ________ .

2. ________ ist eine typische One-Man-Show, denn ________ .

3. Ich verstehe wirklich nicht, warum ________ in den Himmel gelobt wird, denn ________ .

4. Die überzeugendste/schönste Serien-Romanze hatten ________ .

5. ________ lässt tief in die Psyche der Figur blicken.

6. ________ , dass man wirklich nur mit dem Kopf schütteln kann.

7. Meine zuletzt gelesene Kritik war zu ________ auf ________ und die war ________ , weil ________ .

Viel Spaß beim Beantworten der Fragen und beim Sichten der Antworten anderer Teilnehmer! Einen guten Wochenstart wünscht euch

Euer Wulf