Media Monday #132

Mit dem ersten Media Monday in 2014 hat das Jahr nun endgültig begonnen, nicht nur, weil ich wieder arbeiten muss, sondern natürlich vor allem auch, weil dies den Beginn der ersten regulären und vollständigen Woche markiert, die eben nicht von Feier- und Brückentagen dominiert wird. Die Zeit zwischen den Jahren wird mir fehlen und war sehr erholsam, aber immerhin geht es jetzt mit frisch aufgeladenen Batterien in ein neues, noch junges, aber sicherlich vielversprechendes Jahr. Euch und mir wünsche ich also einen erbaulichen Wochenstart und freue mich wie gewohnt auf und über eure rege Teilnahme!

Media Monday #132

Neu dabei? Hier geht es zu den Regeln.

Media Monday #132

1. Von der amerikanischen Filmindustrie würde ich mir eigentlich mal wünschen, dass ________ .

2. Würde man ________ veröffentlichen, würde ich vermutlich sofort schwach werden, denn ________ .

3. Es gibt ja so gehypte Filmstars wie etwa ________ , der/dem ich aber überhaupt nichts abgewinnen kann, weil ________ .

4. Film-Blogosphäre war ja eines der geflügelten Worte im letzten Jahr und von Manifesten über Homepages bis hin zu Facebook-Gruppen hat sich da einiges getan in der letzten Zeit, von wirklichem Erfolg gekrönt war aber keines der Projekte. Wie ist deine Meinung zum Thema Film-Blogosphäre? Was wäre ein möglicher neuer Ansatz oder, ganz anders gedacht, muss sich in der Beziehung überhaupt etwas tun oder ist alles gut so wie es ist?

5. Kaufe ich mir ein Buch, erwarte ich mir auf alle Fälle, dass ________ .

6. Die Spezialeffekte in Serienproduktionen ________ .

7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel war ________ und die war ________ , weil ________.

Viel Spaß beim Beantworten der Fragen und beim Sichten der Antworten anderer Teilnehmer! Einen guten Wochenstart wünscht euch

Euer Wulf

%d Bloggern gefällt das: