So ruhig wie vergangene Woche war es bei mir schon lange nicht mehr (auf dem Blog, meine ich), aber dafür ist nun der Umzug zumindest dahingehend überstanden, dass der Fernseher, der Laptop und das Bett – also die ganz essentiellen Dinge – nun auch in der neuen Wohnung stehen und ich faktisch seit gestern hier wohne, weshalb ich einerseits hoffe, dass nun bald wieder ein wenig Ruhe einkehrt und andererseits, dass ich dann auch wieder Zeit finde, mich meinem liebsten Hobby, dem Bloggen widmen zu können. Immerhin der Media Monday muss ja aber gemacht werden und hat mich die letzten Wochen bei Stange gehalten. Daher freue ich mich, euch heute schon die nunmehr 138. Ausgabe präsentieren zu dürfen. Kommt gut in die neue Woche!

Media Monday #138

Neu dabei? Hier geht es zu den Regeln.

Media Monday #138

1. Ein wortwörtlich flammendes Inferno wurde meines Erachtens in kaum einem Film besser dargestellt als in ________ , denn ________ .

2. Was zeichnet für euch Literatur gegenüber trivialen Groschenromanen und seichter Unterhaltung aus?

3. ________ hätte ein richtig guter Film/eine richtig gute Serie sein können, aber ________ hat/haben ihn/sie mir verleidet, weil ________ .

4. Neben digitalen Medien, Blogs, Foren und Communitys: Lest ihr noch Filmzeitschriften in gedruckter Form und wenn ja welche und warum?

5. Filme, die auf Spielen basieren oder Spiele, die auf Filmen basieren; was empfindet ihr grundsätzlich als schlimmer/schlechter und wieso?

6. ________ kenne ich noch immer nicht, obwohl ich es mir schon so lang vorgenommen habe. Das könnte daran liegen, dass ________ .

7. Meine zuletzt gesehener Film war ________ und der war ________ , weil ________.

Viel Spaß beim Beantworten der Fragen und beim Sichten der Antworten anderer TeilnehmerInnen! Einen guten Wochenstart wünscht euch

Euer Wulf