Media Monday #453

Dieser Sonntag markiert dann auch prompt schon wieder den März-Einstand für dieses Jahr und ich denke, ehe wir uns versehen, ist das erste Quartal dann auch schon wieder rum. Bis dahin allerdings sind es dann ja doch immerhin noch ein paar Wochenenden und heute geht es erst einmal wieder mit sieben frischen Lückentexten in den noch jungfräulichen neuen Monat.

Media Monday #453

Neu dabei? Hier geht es zu den Regeln.

Media Monday #453

1. In meiner Kindheit/Jugend haben mir ja Filme/Serien ein völlig falsches Bild davon vermittelt, wie ____ .

2. Auch ist es ja gang und gäbe, Charaktere eines bestimmten Alters mit deutlich jüngeren/älteren Schauspieler*innen zu besetzen, wobei ich finde ____ .

3. ____ ist eine mehr als freudige Entwicklung in Anbetracht der Tatsache, dass ____ .

4. Früher wäre mir ja nie in den Sinn gekommen, ____ .

5. ____ ist ein – meines Erachtens – noch immer viel zu wenig beachtetes Talent, schließlich ____ .

6. Was ich lange vernachlässigt habe – und mich auch darüber ärgere – ____ .

7. Zuletzt habe ich ____ und das war ____ , weil ____ .

Eine schöne Woche wünscht euch

Euer Wulf

Sharing is Caring:

Kommentare (13)

  1. bullion 1. März 2020
  2. mwj 1. März 2020
  3. Gina 2. März 2020
  4. Greifenklaue 2. März 2020
  5. Franziska 2. März 2020
  6. Würfelheld 2. März 2020
  7. Lufio 2. März 2020

Hinterlasse einen Kommentar