Media Monday #209

Und da wären wir auch schon wieder und das sogar pünktlich, wo ich doch zwischenzeitlich ob des heutigen guten Wetters immer mal wieder meine Zweifel hatte, ob das noch hinhauen wird terminlich, aber siehe da, es hat geklappt und so könnt ihr euch den gesamten ausklingenden Sonntag lang an sieben frischen, neuen Fragen und deren Beantwortung verlustieren. Bleibt mir für meinen Teil nur noch, euch dabei viel Freude zu wünschen und wieder ins verklingende Restwochenende abzutauchen.

Mehr lesen…

Review: Lang lebe Charlie Countryman (Film)

Yeah, das Wochenende naht! Und bis es soweit ist, kommt hier erst mal eine neue Film-Kritik! Hach, was freu ich mich aufs Wochenende! Und wehe das Wetter bricht ein! Ja, ich weiß, ist pauschal von auszugehen, aber bitte, sprecht es nicht laut aus.

Mehr lesen…

Review: Crossed 9: Wish you were here 3 (Graphic Novel)

Und siehe da, geht tatsächlich auch der zweite Artikel für heute noch online. Ist mittlerweile sogar die passende Uhrzeit, euch nicht nur noch einen schönen Abend, sondern gleich eine gute Nacht zu wünschen. Ich hab nämlich mal gehört, dass nicht jeder – wie ich – trotz Arbeit unter Woche kaum vor 1:00 Uhr in der Nacht ins Bett geht. Also: Gute Nacht!

Mehr lesen…

Review: Ghosted 3: Ein gespenstischer Trick (Graphic Novel)

Heute bin ich zwar nicht so früh dran, wie ihr es von mir gewohnt seid – schlicht, weil die Hausarbeit sich ja nun einmal auch nicht von alleine macht, vor allem aber auch, weil ich diesmal noch deutlich mehr Vorarbeit leisten musste – , doch dafür gibt es – so denn alles gut geht, sprich wie geplant – heute auch direkt wieder zwei Artikel aus dem Comic-Metier, deren erster nun jetzt erwartungsgemäß folgt, wie ihr euch sicher schon fast gedacht habt. Also viel Spaß mit:

Mehr lesen…

Review: Good Kill (Film)

Seit bereits exakt zwei Wochen im Handel erhältlich, bin ich dann nun heute endlich auch dazu gekommen, mir den Film nicht nur anzusehen, sondern auch meine Eindrücke zu verschriftlichen. Gut Ding will Weile haben sagt man, gut ist er auch (der Film, meine) ich, hätte aber auch noch besser sein können. Siehe hierzu den nun folgenden Text 😉

Mehr lesen…

Media Monday #208

Zack, da sind wir auch schon wieder, denn wie sich das für einen beginnenden Sonntagabend gehört, kommt hier auch prompt der nächste/neuste Media Monday, heute sogar mit einem Revival der seit einigen Wochen schmählich vernachlässigten, berühmt-berüchtigten, klassischen siebten Frage; ihr wisst schon was ich meine.

Mehr lesen…

Portrait: James McAvoy

Kommen wir heute wieder zu einem Schauspieler, dem ich schon lange ein Portrait widmen wollte, denn wenn mir James McAvoy bewusst zwar erst in Abbitte seinerzeit aufgefallen ist, wusste er mich dort schon sehr zu begeistern und in weiterer Folge konnte ich bisher schon einige Filme mit ihm genießen, die vor allem seine Wandelbarkeit in der Rollenauswahl zu unterstreichen wussten, weshalb ich sehr gespannt bin, was man von ihm in den nächsten Jahren noch erwarten darf.

Mehr lesen…

Review: Zeit des Sturms | Andrzej Sapkowski (Buch)

Ihr ahnt es fast, das Wochenende naht (mal wieder) und deshalb gibt es von mir auch eine Buch-Empfehlung (mal wieder), denn wann hätte man schließlich mehr Zeit und Muße, sich dem geschriebenen Wort zu widmen?! Also, genießt die freie Zeit, lasst es euch gut gehen, ich plane selbiges zu tun.

Mehr lesen…

Review: Hauptsache, die Chemie stimmt (Film)

Heute dann mal wieder ganz ein anderes Thema und meine Kritik zu einem völlig zu Unrecht ziemlich untergegangenen Film, der zwar das Rad jetzt nicht neu erfindet, aber dank großartigem Ensemble durchaus empfehlenswert ist und gut unterhält. Aber ich greife schon wieder vor, halte jetzt also lieber den Mund und lasse euch in Ruhe den Artikel lesen.

Mehr lesen…

Review: Angel – Jäger der Finsternis | Staffel 1 (Serie)

Und deshalb kommt hier auch postwendend der zweite Artikel, allein schon, damit der im vorangegangenen Artikel untergebrachte Link hierher nicht mehr ins Leere führt 😉

Mehr lesen…