Montagsfrage: Wie ist bei dir das Verhältnis zwischen Fiktion und Non-Fiktion?

Montag! Montagsfrage! Ihr kennt das Spiel, was soll ich erzählen!?

Mehr lesen…

Media Monday #261

Und wieder neigt sich das Wochenende dem Ende und nichts, was man dem entgegenhalten könnte, außer vielleicht, dass damit auch schon wieder Zeit für den Media Monday wäre. Nicht viel, aber etwas, immerhin.

Mehr lesen…

Portrait: Malin Akerman

Eigentlich hatte ich ja heute ganz andere Dinge vor und wollte ja auch voll fleißig sein so für den Blog und alles, doch stattdessen waren wir trotz schlechtestem Wetter den ganzen Tag auf Achse und deshalb gibt es heute – das kommt selbst für mich unerwartet – statt einer Serien- oder Spiele-Review ein weiteres Portrait, diesmal zu Malin Akerman, die ich seit vielen Jahren sehr schätze, insbesondere für ihre Rollen- beziehungsweise Film-Auswahl, die doch weit öfter als gewöhnlich meinen Geschmack trifft, selbst wenn der jeweilige Film zum Teil objektiv betrachtet gar nicht mal so gut sein mag.

Mehr lesen…

Review: Das Spiel der Götter 11: Die Knochenjäger | Steven Erikson (Buch)

Schwupps ist wieder Freitag und spätestens jetzt sollte euch auch klar werden, warum ich es letzte Woche nicht geschafft habe, von meiner jüngsten Lektüre zu berichten, umfasst das Buch schließlich gar nicht mal so läppische 750 Seiten und die brauchen nun einmal ihre Zeit, gerade wenn man Eriksons nicht ganz so legeren Schreibstil berücksichtigt.

Mehr lesen…

Review: Suite Française – Melodie der Liebe (Film)

Und da wäre ich also schon wieder, um bei brütend heißen Temperaturen pflichtschuldigst meine neueste Film-Review zu kredenzen und euch einen schönen Donnerstagabend zu wünschen, der bekanntermaßen dem Tag vorangeht, der für die meisten von uns das Wochenende einläutet.

Mehr lesen…

Review: Doctor Who: Der zehnte Doctor 2 – Die weinenden Engel von Mons (Graphic Novel)

Heute mal ohne großes Vorgeplänkel, weil mich der Arbeitstag wirklich geschafft hat und ich gleich froh bin, mich auf die Couch begeben zu können:

Mehr lesen…

Review: Dredd (Film)

So, heute mal wieder etwas später als üblich – nicht etwa, weil ich Fußball geschaut hätte, aber Rücksicht nehmen wollte, falls sich unter meinen Leserinnen und Lesern einige Fans des Ballsports finden sollten – möchte ich euch in meiner heutigen Film-Kritik ein wenig euphorisch von einem Actioner berichten, dessen im Mittel doch eher mäßige Bewertungen meine Erwartungen anscheinend so gesenkt haben, dass ich am Ende doch ziemlich begeistert gewesen bin. Die Rede ist von:

Mehr lesen…

Review: Star Wars: Skywalker schlägt zu (Graphic Novel)

Und emsig bloggt der Blogger. Hatte ich als Einleitung so schon was länger nicht mehr, aber im Moment passt es ja wirklich wie die Faust aufs Auge und um weiterem In-Verzug-geraten vorzubeugen, geht es heute dann auch mal wieder um Star Wars.

Mehr lesen…

Montagsfrage: Magst und liest du Gedichte/Gedichtbände?

Der frühe Vogel kann mich mal, das Aufstehen das war eine Qual / Doch trotzdem sitz ich hier und schreibe, wobei ich noch ne Weile bleibe / Und wer sich fragt, warum ich dichte, den leite ich nun gern zum Lichte / Denn die Antwort liegt auf Händen / Es geht um Gedichte, zum Teil auch in Bänden.

Mehr lesen…

Media Monday #260

Ich könnte mich ja jetzt wieder darüber auslassen, dass ziemlich plötzlich und ziemlich schnell schon wieder Sonntag ist, aber auf Dauer wird das ja auch blöd. Trotzdem kommt es mir im Moment so vor, als würde die Zeit ganz schön rasen und ich hoffe, das liegt nicht am Alter, denn ich hatte nicht erwartet, dass bereits mit 30 Lenzen die Jahre an einem vorbeizurauschen beginnen. Wird also hoffentlich nur eine Phase sein. Achso, einen Media Monday habe ich natürlich auch noch im Gepäck und dass es sich bei diesem jetzt bereits um die 260. Ausgabe handelt unterstützt mich noch in meiner Wahrnehmung, denn in Wochen hochgerechnet ist das ja jetzt auch schon ne ganze Weile. Anyway, einen schönen Sonntag wünsch ich euch noch, auch wenn es nur noch wenige Stunden sind.

Mehr lesen…