Review: Zulu (Film)

Hui, Zeit wird’s für eine weitere Film-Rezension, bei der ich mir selbstverständlich wie immer besondere Mühe gegeben habe! Nicht zuletzt mag das an dem Film gelegen haben, der mich ziemlich begeistert hat und den ich euch schon vorab gerne wärmstens ans Herz lege. Da ich aber wie immer weitestgehend spoilerfrei schreibe, könnt ihr euch meine Argumente auch gerne im Detail durchlesen, doch Obacht, speziell hier verrät dafür der Trailer wieder eine ganze Menge! Ansonsten erst einmal einen schönen Abend und auf bald!

Mehr lesen…

Review: Aphrodite IX 1: Das Aphrodite-Protokoll (Graphic Novel)

Und weiter geht es mit einer Serie, die es vor Jahren schon einmal kurz gegeben hat und die nun – diesmal angesiedelt in der fernen Zukunft – erneut das Licht der Welt erblicken durfte. Damit verabschiede ich mich für heute und wünsche einen erholsamen Abend!

Mehr lesen…

Review: George A. Romero: Empire of the Dead 1 (Graphic Novel)

Heute bedienen wir wieder einmal die Comic-Fraktion, aber dank der Autorenschaft von George A. Romero beim vorliegenden Band schlage ich natürlich gewohnt gekonnt die Bresche zum Medium Film. Wie gehabt habe ich aber für heute auch noch mehr in petto, denn bei einem läppischen Comic-Album wollen wir es ja sicher nicht belassen, oder!?

Mehr lesen…

Media Monday #174

Was war das wieder für eine Woche, also letzte Woche, in der ich mir so viel vorgenommen und sicherlich höchstens die Hälfte davon geschafft habe zu machen, nicht nur aufs Blog bezogen, sondern auch ganz allgemein. Aber verbunden mit einem neuen Media Monday erwächst ja auch immer die Hoffnung, dass die nächste Woche deutlich produktiver, befriedigender, schöner wird und da ich ja immerhin am Freitag – ja, Halloween – Geburtstag haben werde, bin ich doch guter Dinge, dass der Rest vom Oktober so schlecht schon nicht wird werden können. Bis dahin gilt es aber natürlich, nicht nur noch ein paar läppische Wochentage, sondern natürlich auch sieben neue Fragen zu meistern, die jetzt hier folgen:

Mehr lesen…

Portrait: Michael Fassbender

Man mag es ja kaum glauben, aber mittlerweile haben sich hier – mitsamt der letzten Film-Kritik – bereits 257 Rezensionen zu Filmen angesammelt und logischerweise gibt es da Schauspielerinnen und Schauspieler, die tendenziell häufiger hier vertreten sind als andere und in dem nicht gerade wenig umfangreichen Archiv geradezu untergehen, umfasst es schließlich mittlerweile bald 1.400 Namen, weshalb ich mir überlegt habe, euch ausgewählte Leute noch einmal gesondert näherzubringen und das Ganze mit einer eigens für den Artikel gefertigten Zeichnung zu bebildern, was ich nun also hiermit getan habe. Weitere Artikel sind selbstverständlich in Vorbereitung und folgen in unregelmäßigen Abständen. Fühlt euch also heute eingeladen, durch die Kritiken der Filme zu stöbern, an denen Michael Fassbender beteiligt war und die hier bereits vorgestellt worden sind; vielleicht ist ja die eine oder andere Perle für euch dabei!

Mehr lesen…

Review: 3 Days to Kill (Film)

Während ich schon wieder an neuen, hoffentlich lohnenswerten Dingen werkele, kommt heute zunächst einmal meine Kritik zu dem baldig erscheinenden 3 Days to Kill, bei deren Lektüre ich euch natürlich wie immer viel Freude wünsche!

Mehr lesen…

Review: Die Prophezeiung des Adlers: Die Rom-Serie 6 | Simon Scarrow (Buch)

Einen Tag Ruhe habe ich mir gegönnt, aber jetzt wird es Zeit, wieder fleißig zu sein und euch mal wieder eine Buch-Kritik zu offerieren, schließlich ist mittlerweile ja quasi schon Mitte der Woche, wie der Name des Tages, den wir haben, vermuten lassen würde. Also stürzt euch ins Vergnügen und freut euch, denn das Wochenende ist schon nicht mehr fern!

Mehr lesen…

Media Monday #173

Montag, da ist er wieder. Irgendwie hatte ich gehofft, er würde länger auf sich warten lassen, aber wie es scheint, vergeht die Zeit doch gnadenlos und auch wenn ich gerne noch ein paar freie, entspannte Stunden gehabt hätte, muss ich mich wohl damit abfinden, heute wieder arbeiten zu müssen. Immerhin gibt es neue Fragen zu beantworten, neue Artikel vorzubereiten und neue Ziele in Angriff zu nehmen. Also auf auf voller Tatendrang und wohlgemut in die neue Woche!

Mehr lesen…

Review: Das ist das Ende (Film)

Und schon wieder ist Sonntagabend und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist. Hilft ja aber nichts, meckern wollen wir auch nicht und immerhin ist – bezogen auf das Wochenende – der Titel des heutigen, zur Besprechung anstehenden Filmes wortwörtlich Programm. ;-)

Mehr lesen…

Review: Holmes (1854/†1891?) 2: Der Schatten des Zweifels (Graphic Novel)

Und schon kommt die Nummer 2, mit der ihr ja sicherlich nicht gerechnet habt. Freilich früh für meine Verhältnisse, aber ich plane den Abend nun auch voller Entspannung und fernab des Laptops zu fristen, von daher musste ich es ja jetzt erledigen. Schöne Restwoche und bis bald mit neuen Empfehlungen, Reviews, Kritiken etc. pp.

Mehr lesen…